Seit über 40 Jahren besuchen uns Kinder im Alter von 7-15 Jahren aus Nah und Fern um ihr Hobby "Pferde" bei uns zu leben, erleben oder auch Kennenzulernen.

Wir freuen uns auf die Gastkinder, die in den Ferien von NRW mit uns ihre Ferien erlebnisreich verbringen möchten. Oft haben schon die Eltern der Kinder hier in ihrer Jugend selbst die Ferien verbracht und geben ihre Erinnerungen an diese weiter. Auf unserem Hof fühlen sich Jung und Alt wie zu Hause. Die Einrichtung unserer Gastzimmer ist gemütlich und für 4-5 Personen geeignet. Jedes Zimmer verfügt über Dusche und WC. Selbstverständlich ist eine altersgemäße Unterbringung der Gastkinder in den Zimmern.

In unseren freundlichen, hellen Aufenthaltsräumen bietet sich ebenfalls die Möglichkeit zu klönen, Gesellschaftsspiele zu mehreren oder auch alleine in Ruhe ein Buch zu lesen. Jeder Tag startet mit einem reichhaltigen Frühstück gegen 8.15 Uhr. Danach heißt es Pferde putzen, reiten etc.

Der zweimal tägliche Reitunterricht oder Ausritt (für Fortgeschrittene) wird nach Kenntnisstand gestaltet oder auch mal durch Reiterspiele aufgepeppt. Das riesige Waldgebiet am Rande des Naturschutzareals lädt zu ausgedehnten Ausritten oder auch Spaziergängen zu Pferd (für Anfänger) ein.

Um 12.00 Uhr gibt es Mittagessen und dies mit vielen Produkten aus der Region und immer abwechslungsreich und frisch gekocht. Danach ist eine kurze Mittagspause zum entspannen, vorbereiten, lesen, etc.

Um 14.00 Uhr heißt es erneut Pferde putzen, reiten, ... Parallel zum Reiten werden in den Vormittags-, Nachmittags- und Abendstunden weitere Programmpunkte angeboten. Langeweile muss also nicht sein!

Gegen 15.00 Uhr gibt es hausgebackenen Kuchen. Tee und Mineralwasser ist selbstverständlich immer da.

Um 17.00 Uhr kehrt im Stall langsam Ruhe ein, nun wird aufgeräumt, weggeräumt- alles was so dazugehört, zum guten Umgang mit dem Pferd.

Oh, es ist schon 18.00 Uhr, jetzt aber flott umziehen, es gibt schon Abendessen. Eine zünftige Brotzeit mit leckeren Beilagen wartet bereits. Übrigens, unser Küchenteam macht schon viel, aber Tische decken und abräumen wird von den Gästen übernommen.

Ab 19.30 Uhr startet das Abendprogramm. Je nach Planung wird nun Disco- Outfit, Sportkleidung oder Wanderschuhe benötigt!

Haben wir Interesse geweckt? Möchten Sie uns, den Hof und Pferde kennenlernen?

Selbstverständlich können Sie sich vor Ort einen weiteren Eindruck verschaffen. Dies ist samstags oder sonntags nachmittags in dem Zeitraum 14.00 bis 17.00 Uhr möglich.

Einen Teil unserer Pferde finden Sie unter Rückblicke

Gerne senden wir Ihnen unseren Prospekt zu. Auch weitere Fragen beantworten wir gerne per Mail oder telefonisch.

Reiterferien
Seit über 40 Jahren besuchen uns Kinder im Alter von 7-15 Jahren aus Nah und Fern um ihr Hobby "Pferde" bei uns zu leben, erleben oder auch Kennenzulernen. mehr...
Klassenfahrten
Klassenfahrten
Die vielen gemeinsamen Aktionen stärken das "Wir-Gefühl" und auch die gemeinsame Beschäftigung mit den Pferden fördert den Zusammenhalt und die Rücksichtnahme untereinander mit allen Schwächen und Stärken. mehr...
Gruppenfahrten
Gruppenfahrten
Wir, der Höings-Hof, sind ein Ferienhof, der seit vielen Jahren Kinder, Jugendliche und natürlich auch Erwachsene zu Gast hat. Unser Hof grenzt direkt an das große Waldgebiet eines Naturschutzareals. mehr...
Reitschule
Seminare
Weiterbildung für Reiter und Pferdehalter in den Wintermonaten mehr...
Daelen-Café
Daelen-Café
Unser Daelencafe wurde im Jahr 2000 eröffnet. Sie können bei uns hausgebackene Torten und Platenkuchen in schöner Atmosphäre genießen. Verschiedene Schnittchenteller mit Hausmacher Wurst, Pfannkuchen, etc. gehören ebenfalls zu den kulinarischen Angeboten. mehr...